Ostsee im Dezember

Eisekalt war es heute am Hundestrand. Meine neue Outdoorjacke hat die Feuertaufe voll bestanden. Nur meine Nasenspitze hatte nicht viel von dem warmen Teil.

Yumi genoss das Rennen am Strand. Allerdings mussten wir sie immer wieder an die Leine nehmen, da sie sich anderen Hunden gegenüber aggro verhielt. Und einer Möwe jagte sie zu allem Überfluss auch noch hinterher und verfing sich dabei im Zaun der Dünen. Ihr ist aber nichts passiert. Doofes Mädchen! 😦

Zwar klappte der Rückruf zu 90%, aber der Jagdinstinkt scheint dennoch derart ausgeprägt zu sein, dass sie alles drumherum ausblendet, wenn sich ihr eine Gelegenheit zum Jagen bietet. Dass sie einer fliegenden Möwe hinterherhechelte wie ein Hans-Guck-In-Die-Luft fand ich irgendwie – doof! Baby! 😛

Trotz allem tat uns der eisige Walk an der Ostsee so kurz vor Weihnachten gut. Und immerhin schien sogar die Wintersonne.