Yumi meets little Minka

Spontaner Familienzuwachs im Hause meiner Tochter: Minka, das Findelkind!

Das kleine Katzenmädchen wurde fast verhungert an einem Feldrand gefunden und da der geliebte Kater des Hauses kurz zuvor verstarb, nahmen sich meine Tochter und ihr Mann der Kleinen liebevoll umsorgend an. Ein zauberhaftes Wesen – und mutig! Yumi hätte am liebsten mit der Katze gespielt, legte sich extra flach auf den Boden und maunzte mit einer Pfote gestikulierend in ihre Richtung, aber Klein-Minka war das zu suspekt. Sie fauchte gen Yumipoo und fuchtelte mit ihren Minikratzekatzenpfötchen um Yumis dicke Nase herum. So blieben sie respektvoll auf Abstand und lebten unsere Besuchszeit lang nebeneinander her. 🙂