„Bloody Yumi“

Zahn auf Zahn!

Im Spiel stoppte Yumi plötzlich, starrte in ihrem Körbchen vor sich hin und schnüffelte  schließlich ganz vorsichtig. Ich schenkte dem Ganzen zunächst keine sonderliche Beachtung da ich dachte, sie hätte vielleicht noch einen Krümel eines Leckerlis gefunden. Dann aber fing ich ihren Blick ein 😀 😀 😀 … Yumelchen schien ganz entsetzt und verunsichert – soooo viel Blut! In ihrem Blick las ich die Frage, ob das wohl alles mit rechten Dingen zuginge. Ich verstand sofort was geschah, beruhigte sie und konnte nicht anders, als zur Kamera zu greifen, die zum Glück immer griffbereit liegt. Den rausgebissenen Eckzahn konnte ich vorab sogar auch noch sichern. Ich lobte und lobte die Kleene und erzählte ihr wie ein Zahnarzt seinem Patienten, dass sie nun schon wieder einen tollen neuen Zahn bekäme und wie wunderbar das doch sei.

Wachstumsschlaf
Wachstumsschläfchen

Nun liegt YumPlum müde und beruhigt mir zu Füßen und pennt. Ich höre den neuen Zahn knistern … Klingt etwas dumpfer als wenn man das Gras wachsen hört … 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s