Hundetreffen in Hamburg

Heute trafen wir uns mit Martins Sohn, Schwiegertochter, Enkelsohn und deren Hündin Nessie am Kupferteich Poppenbüttel in Hamburg. Die Hündinnen verstanden sich gut und trafen in dem Naherholungsgebiet auf viele weitere spielwütige Vierbeiner.

Wir Zweibeiner  hatten alle Mühe, uns auf den vereisten Flächen auf den Beinen zu halten. Bei immer wieder angetauten und erneut geeisten Schneeflächen entstanden dieser Tage auf sämtlichen Grünflächen Schlittschuhvergnügungslandschaften. Ich fühlte mich zeitweilig wie eine Kuh auf dem Eis…

Der Rückruf mit Geflügelleberwurst klappte prima mit Yumipoo. Ich nahm für die Wurst nun endlich ein kleines Kunststoffbehältnis und gab ca. einen Esslöffel voll Wurst zum Schlecken hinein. So blieb der Rest der Streichwurst daheim im Kühlschrank und verdirbt nicht gar so schnell.

Nach dem kleinen Ausflug kehrten wir in ein gemütliches Restaurant ein und aßen lecker und ausgiebig. Das Enkelchen spielte zufrieden in seinem Kindersitz, bekam an Mamas „Milchbar“ neben Tee aus der Flasche etwas zu Essen und wir konnten in Ruhe speisen und plaudern.

Yumi wärmte unterm Tisch meine kalten Füße – herrlich!

Einige Male bellte ein Hund wenn Leute im Raum hin und her liefen … Irgendwann wurde mir klargemacht, dass es Yumi war, die da munter anschlug. Erstens  wusste ich gar nicht, dass sie schon so relativ erwachsen bellen kann, da sie so selten bellt und zweitens waren die akustischen Verhältnisse seltsam. Das Bellen klang aus meiner Perspektive so, als würde es irgendwo von Gegenüber im Restaurant kommen. Also schenkte ich meiner Wärmematte unterm Tisch sofort mehr Aufmerksamkeit und griff bei Menschenbewegungen rechtzeitig ein. So kamen noch zwei-drei kleine Wuffs aus dem müden Hundemaul und dann war entspannte Stille.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s